Über uns - Schachklub

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

        Seinen Reiz hat der im Tal liegende schöne Ort Ottobeuren unter anderem dadurch, dass
        sich die westliche Günz durch die Gemeinde schlängelt. Mal plätschert sie ruhig und lädt zum
        Beobachten der Fische und Enten ein, aber sie kann  auch so wild werden wie im August des
        Jahres 2005, wo sie über die Ufer trat und grosse Teiles des Ortes überschwemmte
...

        National und international bekannt ist Ottobeuren durch die Basilika, die grösste und am
        besten erhaltete Barockkirche Europas - der Besuchermagnet schlechthin.

        Einen Schachklub gab und gibt es in Ottobeuren schon lange. Nach seiner vorübergehenden
        Auflösung wurde er unter der Bezeichnung "Schachklub Ottobeuren 2000" im Februar 2000*
        durch Hermann Fraidling neu gegründet. (weiteres siehe unter Chronik des Vereins).
        
        Spielabend:      Jeden Freitag - ab 18.00 Uhr die Jugend, ab 19.00 Uhr die Erwachsenen.
                                   Es gibt keine Sommerpause.

        Spielort:            Hotel Hirsch (in der Malztenne), Marktplatz 12

        Derzeit sind wir 18 Mitglieder und suchen händeringend neue Mitglieder jeden Alters.
        Besonders Frauen und Mädchen sollten sich angesprochen fühlen.
        
        Der Vorstand:
  
        1. Vorstand:     Gerd Riese
        2. Vorstand:     Sebastian Bitzer
        
Kassierer:        Marco Schöneich
        Schriftführer:    Kevin Renz
        
        
:
                                                                                         * Eintragung ins Vereinsregister: April 2000

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü